Sep 16 2015

Rückblick zum Hock 2015 am Heimatmuseum Sandweier

Rückblick zum Hock am Heimatmuseum

Am Tag des offenen Denkmals, Sonntag, den 13.09.2015 ludt der Heimatverein wieder zum traditionellen Hock am Heimatmuseum im Areal des Heimatmuseums in der Römerstraße 24  ein. Bei zunächst wechselhaftem Wetter kam unsere treue „Kundschaft“ trotzdem und füllte zur Mittagszeit unser Zelt.
Am Nachmittag kam pünktlich zum Auftritt der Jugendkapelle der Musikvereine Baden-Oos und Sandweier die Sonne zum Vorschein, so dass dann auch unser Hof gut gefüllt war und viele Gäste dem einstündigen Konzert lauschten.
Während der Darbietung begrüßten wir eine Abordnung der neuen Bewohner des CAP-Marktgebäudes, die vor wenigen Wochen neu nach Sandweier gezogen sind. Zum besseren Kennenlernen unseres Dorfes erhielten sie unser Heimatbuch, eingepackt in Stofftaschen mit unserem Vereinslogo, die von Kindern von Hand ausgemalt wurden.

Wir danken an dieser Stelle allen Kuchenspendern, Helfern und nicht zuletzt unseren Gästen, dass auch der 23. Hock am Museum wieder ein voller Erfolg wurde.

Rückblick zum Hock: Unsere Kräuterfee Andrea Heck bedankt sich herzlich für die zwei Kräuterspenden (Sauerampfer und Thymian) und für das Interesse der Besucher am Kräutergarten.
Wer noch Thymian abgeben möchte, kann das gerne tun. Für die Beeteinfassung wird noch einiges benötigt.
Kurze Info an Frau Andrea Heck, Tel.: 07221-276247


Jun 18 2015

Jahresausflug des Heimatvereins nach Hüfingen zum Schulmuseum

Jahresausflug des Heimatvereins
Schulmuseum-1-300x225 in

Schulstunde im Schulmuseum


Mit rund 20 Personen machten wir uns per Bahn nach Hüfingen auf. 
Dort erhielten wir eine sehr fachkundige Führung im Schulmuseum 
und konnten aktiv in die damalige Zeit eintauchen. 
Die Erlebnisse wurden bei einem tollen Mittagessen ausgetauscht. 
Leider spielte das Wetter nicht mit, so dass die Rückkehr 
etwas früher als geplant erfolgen musste.