Geschichtsdaten in Kürze von 2000 bis 2009

2007

Gleich am 1.1. um 00 Uhr 11 brannte ein Busch in einem Vorgarten, durch einen Feuerwerkskörper.
Am 18. Januar fegt der Orkan „Kyrill“ über Deutschland. Mit etwas Glück wurde dies überstanden.
Die Bläsergemeinschaft nimmt nach 33 Abschied von der musikalischen Fastnacht.
Manfred Staginnus bekommt die erste SCS-Ehrenmütze des Sonderclub Sandweier 1903 e.V.
Am 9.3. wird Frank Seifermann Nachfolger von Alfred Schulz als Beisitzer beim Musikverein Sandweier.
Am 16. März ist Richtfest bei der Firma Claus Reformwaren in der Kiefernstraße. (Die Lagerhalle brennt im Frühjahr 2010 durch ein Großfeuer ab)
Am 27. März findet aus Anlass des 100 jährigem Geburtstages des TV Sandweier ein Handball-Jugendnationalmannschaftsspiel zwischen Deutschland und der Schweiz (35:27) statt.
Die Ortsteil-Bauhöfe Sandweier und Haueneberstein werden im April zusammengelegt.
Martin Herr wird Nachfolger  von Volker Mayer als zweiter Zunftmeister  bei den Topiknollen.
Sein 50 jähriges Pristerjubiläum feiert der aus Sandweier stammende Pfarrer Rudolf Ullrich.
Schwester Walburgis (Maria Findling) feiert ihr 50 jähriges Ordensjubiläum. Sie verstirbt am 12. Juni.
Aus der Autobahnkirche überträgt das ZDF Live am 24. Juni mit dem Kirchenchor die Eucharistiefeier.
Gertrud Müller wird Vorstand des Cäcilienvereins Sandweier.
Beim Schützenverein werden 11 Luftgewehrstände (10 m) und sechs Feuerwaffenstände (50 m) auf elektronische Zielerfassung umgestellt
100 Jahre Turnverein, Festakt am Gründungstag am 15. Juni 2007 in der Rheintalhalle
Im 7./8. Juli ist wieder Sondwiermer Erdepflerfescht
Im August fallen über 130 Liter Regen pro qm, deutlich über dem üblichen Maß
Die Bauarbeiten der Ortsumgehung sind im vollen Gange mit Fertigstellung des Fuß- und Radweges und der Unterführung zwischen Sandweier und Rastatt-Münchfeld
Endaußbau der Straße Immenlach im Baugebiet Stöcke Süd mit zwei fußläufigen Verbindungen zum Fuß- und Radweg.
Kostenintensive Umbauarbeiten an der Schule wegen der Brandschutzrichtlinien. Zusätzlich Rauchschutztüren wurden eingebaut und Rauchmelder angebracht.
Das schulische Datennetzwerk, das von Herrn Wettstein betreut wird, wurde in Betrieb genommen.
Neue Jugendleiter beim Fußballverein sind 1. Karl Becker, 2. Günther Frietsch, 3. Norbert Walter, Beisitzer Thomas Koffler, Jürgen Brommer, Michael Körner und Thomas Baranowski.
Der ehemalige Gemeinderat Alfred Merkel verstirbt am 7. Oktober im Alter von 81 Jahren.
Am 10. Oktober Bürgersprechstunde des OB Gerstners und Ortsbegehung.
An der Schule sind 256 Schülerinnen und Schüler und 21 Lehrer. Das Angebot wird um eine Mittagsbetreuung erweitert.
Lehramtsanwärterin Frau Miriam Ochs verließ die Schule und Herr Peter Wörner kommt als Lehrer.
Am 31.10. waren 4 357 Personen Einwohner von Sandweier (ohne Zweitwohnsitze).
Sieben Ehepaare heirateten im Rathaus in Sandweier.
Es verstarben 11 Personen.
Der Ortschaftsrat tagte 12 mal.

2006

Am 10. Jaunuar verstirbt der ehemalige Schulhausmeister Adam Bornhäuser im Alter von 85 Jahren.
Die Arbeiten an der Umfahrung B3 neu von Sandweier beginnen.
Der neue OB von Baden-Baden wird am 12. März Wolfgang Gerstner mit 63,5% der abgegebenen Stimmen.
Bei der Landtagswahl am 26. März bekommen in Sandweier die CDU 39,29%, SPD 33,31%, FDP 10,14%, Grüne 9,99%, WASG 3,56%, REP 2,27%, NPD 0,68%, ÖDP 0,38%, PBC 0,38% der Stimmen. Frau Ursula Lazarus (CDU) wird erneut direkt in den Landtag gewählt.
Neue Regen- und Schmutzwasserleitungen in der Hecken und Stöckstraße.
50 Jahre katholischer Kindergarten in der Niederwaldstraße (vorher in den Räumen der Ortsverwaltung).
Der Erste Vorsitz des Turnvereins geht von Armin Zeitvogel an Karin Fierhauser-Merkel. Neuer Abteilungsleiter Tennis wird Reinhard Beyer. Bei der Jugend im TV übernimmt Kai Eichert des Jugendvertreters Handball von Jens Bornhäuser und Annick Wagner ist Nachfolgerin von Desiree Schuh als Vertreterin der Abteilung Tennis.
Neue Oberzunftmeisterin der Sondwiermer Backöfelehexen wird am 19. Mai 2006  Sandra Herr, Schatzmeisterin Christa Mayer.
Die Rheintalhalle erhält zusätzlich Leuchten im Sportbereich.
Am 7. Juni Verabschiedung von OB Sigrun Lang und am 12. Juni Amtseinführung von OB Wolfgang Gerstner.
Schweres Unwetter am 5. Juli. 31 Liter Regenmassen je qm innerhalb weniger Minuten in Oos, fast Alarmhöhe.
Beschluß des Anbaus einer Fluchttreppe an der Grundschule (Fertigstellung war im Oktober) am 12. Juli und Sanierung im Louise-Scheppler-Kindergarten wegen Feuchtigkeitsschäden.
Der ehemalige Gemeinde und Ortschaftsrat Rudolf Frietsch verstirbt am 26. Juli.
Regenmenge im August bei 180 Litern, das doppelte als üblich.
Am 9. August durchquert die Deutschland Tour der Radprofis Sandweier.
Seit 2006 gibt es ein Schülerensemble beim Musikverein Sandweier unter der Leitung von Markus Haidt.
Der aus der Gemeinde stammende Kaplan Michael Maas wird zum Sekretär  beim Erzbischof berufen.
Der Erste Vorsitz  des Musikvereins Sandweier geht von Gerd Kühl an Oliver Bach.
Den Taktstock beim Musikverein Sandweier übernahm Benno Kiefer vonVizedirigentin Anja Walter und diese vorher von Thomas Heinzl.
Gerd Kühl wird Ehrenvorsitzender und Theo Zeitvogel bekommt eine Ehrenurkunde des Musikvereins.
40 jähriges Jubiläum des Angelsportverein Sandweier e.V.
Der Erste Vorsitz  des Sonderclub Sandweier 1903 e.V. geht von Manfred Staginnus an Thorsten Bastian.
Beim Cäcillienverein übernimmt Gertrud Müller den ersten Vorsitz von Leopold Horn und Annette Schmidt den zweiten Vorsitz von Josefine Pflüger.
Bei der Katholischen Kirchengemeinde übernimmt Gertrud Müller den 1. Vorsitz von Leopold Horn und Annette Schmidt den 2. Vorsitz von Josefine Pflüger.
Erna und Gerd Stüber gehen als Mesner in den Ruhestand.
Herr Thomas Tecklenburg rtitt am 1. November das Amt als Mesner an.
Der Sanitärbereich im Feuerwehrhaus wurde durch Eigenleistung erneuert.
Beginn des Anbaus für die Freiwillige Feuerwehr, der als Umkleidebereich genutzt wird.
Jugendleiter bei der Feuerwehr sind 1. Thomas Koffler, 2. Hans-Bert-Eichelberger, 3. Norbert Walter:
Der Ortschaftsrat informiert sich bei einer Tagfahrt über die künftige Anbindung der B3 neu an die B3 alt beim Münchfeld und die Unterführung an der B3, für den Radweg.
Der langjährige Gemeinderat Karl Pflüger verstirbt am 4. Dezember.
Der ehemalige Gemeinddienstmitarbeiter Anton Kratzer verstirbt am 7. Dezember.
252 Schülerinnen und Schüler in der Schule. 20 Lehrerinnen und Lehrer. Die Lehramtsanwärterin Anke Jung verließ die Schule.
Am 31. 10.2006 waren 4 357 Personen Einwohner in Sandweier (ohne Zweitwohnsitz).
Sieben Hochzeiten im Rathaus Sandweier.
Zwölf Sterbefälle in Sandweier.
Der Ortschaftsrat hatte 10 öffentliche Sitzungen.

Seiten: 1 2 3 4 5


Kommentare wurden geschloßen.