Okt 19 2011

Alte Fotos aus der Schule

Hier möchten wir ein paar alte Fotos aus dem Leben in Sandweier vorstellen.

Sollten wir keine Erklärung zu den Bildern haben, wäre es schön wenn Informationen aus der Bevölkerung uns bei der Erklärung der Bilder helfen könnten.

Hier ein Foto von 1933

Volksschule-1-Klasse-1933-Gr-800-300x197 in

Die 1. Klasse 1933 der Volksschule in Sandweier

Ein altes Foto aus dem Kindergarten ?

Kindergarten-Gr-800-300x222 in

Kindergarten

und noch eine vermutlich ältere Aufnahme.

Kindergarten-1-300x221 in

Gruppenfoto

Auf diesem Foto sollen sich in der oberen Reihe  v l 2. Ullrich, Willi: 4. Seitz-Bleich, Pia und in der 2. Reihe 1. Fritsch, Erika, 4. Kratzer, Hilda befinden. Fröhliche Gesichter sieht man auf diesem Foto allerdings kaum.

Hier nun ein paar Fotos, die uns von der Familie Josef Pflüger zur Verfügung gestellt wurden-

Volkschule-Klasse-II-1913-Sandweier-800-300x213 in

Volksschule Sandweier Klasse II 1913

Sandweier-Volksschule-Klasse-III-1913-800-300x188 in

Volksschule Sandweier Klasse III 1913    Hauptlehrer und Schulleiter Julius Haffner

Sammlung Jürgen Huck
Kriegsjahr-1917-Klasse-in-Sandweier-800-300x190 in

Klasse in Sandweier im Kriegsjahr 1917

Sandweier-Klasse-VII-1917-800-300x191 in

Volksschule Sandweier Klasse VII 1917 Hauptlehrer Glatz

Sammlung Jürgen Huck
Sandweier-Schulklasse-mit-Lehrerin-800-300x192 in

Schulklasse mit Lehrerin. Jahreszahl unbekannt. Sammlung Jürgen Huck

 

Kindergarten-1921-IV-mit-Schwestern-in-Sandweier-800-300x218 in

Kindergarten in Sandweier 1921 IV mit Schwestern

Die erste heilige Kommunion Gruppenbild vor der Kirche 1925

Erste-heilige-Kommunion-1925-in-Sandweier-800-300x216 in

Erste heilige Kommunion 1925 in Sandweier. Pfarrer Johann Herkert

Sandweier-Kommunion-800-300x187 in

Pfarrer Johann Herkert

 Sammlung Jürgen Huck

Goldene Hochzeit

Goldene-Hochzeit-bei-Fam-Pfl Ger-Jahreszahl-um-1920-800-300x190 in

Goldene Hochzeit in Sandweier um 1920


Sep 30 1991

Auflösung der Schwesternstation Sandweier zum 1.September 1991

Auflösung der Schwesternstation Sandweier

Von Rektor a.D. Karl Bruckner †

Bei der Pfarrversammlung aus Anlaß der Auflösung der Schwesternstation am 1. September 1991 versuchte Pfadm. Klaus Vornberger schlaglichtartig die Geschichte der Schwesternstation zu erhellen, soweit dies überhaupt anhand der Quellenlage möglich war. Im Folgenden seien seine Worte zusammengestellt, ergänzt durch den einen oder anderen Hinweis, der im Nachhinein noch geboten wurde.

Ein Blick auf die Geschichte der Schwestern vom Göttlichen Herzen Jesu in Sandweier bringt uns schon zum ersten Problem. Wir haben keine Unterlagen, wann erstmals Ordensschwestern den Dienst in Sandweier übernommen haben.

Als erstes fixes Datum steht das Jahr 1901. Die Übernahme einer Kinderschule durch Schwestern aus Gengenbach. Doch ein Schreiben aus dem Jahre 1945 weist uns auf die Zeit zuvor zurück. Dort schreibt nämlich der Superior, daß Schwestern aus Gengenbach bereits über 50 Jahre in Krankenpflege und Nähschule tätig waren und 38 Jahre im Kindergarten. Dies deckt sich mit der Tatsache, daß 1939 tatsächlich der Kindergarten der kirchlichen Trägerschaft entrissen wurde. Deshalb ist anzunehmen, daß auch die andere Zeitangabe richtig ist, die darauf hinweist, daß also mindestens seit dem Jahre 1895 Schwestern in Sandweier tätig waren. Diese Schwestern wohnten zunächst im Hause Katharinastraße 1. Seit dem Sommer 1901 wohnte sie dann aber im alten Schulhaus, denn damals ging das von der Gemeinde erbaute Schulhaus, die heutige Grundschule, in Benutzung.

Pfr. Hund hat sich Artikel weiterlesen…