Jun 7 2014

Öffentliche Musikprobe auf dem Gelände des Heimatmuseums

Zum ersten mal fand eine öffentliche Musikprobe des Musikvereins Sandweier am 5.6.2014 auf dem Gelände des Heimatmuseums bei schönem Wetter statt. Die Probe fand regen Anklang in der Bevölkerung und dies nicht nur aus Sandweier.

Dirigent Florian Frietsch eröffnete nach der Begrüßung mit der Jugend des Musikvereins mit dem ersten Blick in die Noten von „Games of Thrones“ . Eine halbe Stunde lang probte die Jugend aus Sandweier und Oos. Dann boten sie den Besuchern noch einige Stücke aus ihrem Repertoire dar. Seit vier Jahren spielen sie in einer Kooperation zusammen musikalisch erfolgreich.

Anschließend wurden die Aktiven des Musikvereins Sandweier unter der Leitung von Benno Kiefer mit neuem Notenmaterial überrascht, mit dem Marsch „Salemonia“ begannen die ersten Proben.

Erste- Ffentliche-Musikprobe-2014-IMG 3199-300x199 in

Musikverein Sandweier 2014

Bei einem anschließendem kleinen Platzkonzert konnten es sich die Besucher in dem wundervollen Umfeld des Heimatmuseums mit Speißen und Getränken gutgehen lassen.
Alles in allem war es ein gelungener erster Versuch, wo den Besuchern auch unser schönes Heimatmuseum gezeigt werden konnte. Die Musiker und die Besucher waren von dem Umfeld des Heimatmuseums begeistert.