Hock im Heimatmuseum 2017, Rückblick

Unser Jubiläumshock war ein großer Erfolg.
Bei unerwartet tollem Wetter strömten schon vor der Mittagszeit die Besucher auf unser Gelände und hielten unsere Mannschaft auf Trab.
Trotz vorsorglich erhöhter Mengen waren wir alsbald ausverkauft.
Auf große Resonanz stieß die Ausstellung von Angelika Fortenbacher und auch Führungen durch das Gebäude waren über den ganzen Tag rege nachgefragt. Viele Besucher wollten die Backstube besichtigen und fragten nach, wie in und welcher Form dort in Zukunft Veranstaltungen und gebacken wird.
Der Auftritt der Jugendkapelle Baden-Oos-Sandweier sorgte für eine zweite Welle des Ansturms auf das Gelände zur Kaffeezeit. Die Jungmusiker zeigten, dass sie auch am Ende der großen Ferien noch vor der ersten Probe ihr Repertoire beherrschen.
Auch knapp 50 Kalender konnten neben den Strickwaren, Büchern und Kräutererzeugnissen verkauft werden. Es werden nun noch Kalender nachgeliefert, so dass jeder Interessent zum Zuge kommt.

Kalender-2018-Sandweier-800-300x212 in Hock im Heimatmuseum 2017, Rückblick

Die Kalender kommen demnächst in den weiteren Verkauf. Näheres hierzu und natürlich auch zu Backstube wird demnächst bekanntgegeben.

Allen Helfern und Kuchenspendern sei ein dieser Stelle für ihr großes Engagement herzlich gedankt. Sie haben die Veranstaltung zu einem tollen Erfolg für den Heimatverein Sandweier werden lassen.

 


Kommentare wurden geschloßen.