Ausflug des Heimatvereins Sandweier am 26. August 2016

Ausflug des Heimatvereins Sandweier

18 Mitglieder und Freunde des Heimatvereins Sandweier fanden sich am 26. August ein, um gemeinsam die Tunnelbaustelle der Deutschen Bahn AG bei Ötigheim zu besichtigen.

Ausflug-2016-Tunnelbaustelle-1-IMG 8876-300x200 in Ausflug des Heimatvereins Sandweier am 26. August 2016

Warten auf den Einbau

Die Bahn hat dort ein großes Infozentrum errichtet und informiert umfangreich über die bis 2022 andauernden Arbeiten am Rastatter Tunnel, der als Teil der großen Bahnstrecke Rotterdam-Genua dringend benötigt wird. Zunächst gut klimatisiert durch 2 Filme und Vorträge im Infocenter informiert, ging es danach auf die an diesem Tag brütend heiße Baustelle, bewaffnet mit Helm und Sicherheitsschuhen.

Ausflug-2016-Tunnelbaustelle-2-IMG 8879-300x200 in Ausflug des Heimatvereins Sandweier am 26. August 2016

Beeindruckende Größe

Die Ausmaße der Baustelle und eingesetzten Maschinen sind beeindruckend,

Ausflug-2016-Tunnelbaustelle-Vorbereitung-IMG 8883-300x200 in Ausflug des Heimatvereins Sandweier am 26. August 2016

Lager vor Beginn des zweiten Röhrenvortriebs

ebenso die zum Teil verwendeten Techniken, wie die Vereisung des Bodens, um ein Einbrechen des unterirdischen Vortriebs zu verhindern.

Ausflug-2016-Tunnelbaustelle-3-IMG 8880-300x200 in Ausflug des Heimatvereins Sandweier am 26. August 2016

Vor Beginn des zweiten Vortriebs

Es bietet sich an, die Veranstaltung zu wiederholen, wenn der Vortrieb der beiden Röhren soweit fortgeschritten ist, dass man auch das Innere des Tunnels besichtigen kann.

Ausflug-2016-Tunnelbaustelle-Vortriebsmaschine-Nr-2-IMG 8882-300x200 in Ausflug des Heimatvereins Sandweier am 26. August 2016

Bald geht es los


Kommentare wurden geschloßen.