Nov 15 2019

Backtag im Heimatmuseum Sandweier am 20. November 2019

Erstmals bietet der Heimatverein Sandweier einen gemeinsamen Backtag mit dem Bäckereiofen in der Backstube des Heimatmuseums an.

Am Mittwoch den 20.11.2019 um 13 Uhr.

Da können sie ihren Backfertigen Teig am Heimatmuseum abgeben und ihn nach ca. 2 Stunden können sie wieder ihr fertiges Brot abholen.

Backstube-2018-1-800-300x225 in

 

Zur Planung bittet der Heimatverein Sandweier e.V. um telefonische Anmeldung bis Montag 18.11.2019 bei Ute Seifermann unter der Tel. 0152/53756941.

Damit bietet der Heimatverein ein alte Tradition an in der wie früher die Brote zum Nachbarn oder zum Bäcker zum backen gebracht wurden.


Nov 29 2018

Die Kunkelstub 2018

Am 28.11.2018  fand in der Aula der Grundschule Sandweier, wegen des großen Andrangs, der Kunkelstubabend des Heimatvereins Sandweier mit einer historischen Filmnacht statt. Vorinfomation von Theo Müller, der die alten Filme in und um Sandweier zusammengetragen hatte. Wie zu einem Kunkelstubabend gehörent wurde auch auf einem Spinnrad die Kunst des spinnens vorgeführt.

Besucher-der-Kunkelstub-2018-300x200 in
Die Veranstaltung des Heimatvereins Sandweier war sehr gut besucht. Dies freute natürlich auch Theo Müller der wie Florian Gantner begeistert von der Besucherzahl war. Es wurden Filme über das ehemalige Filmstudio, eine goldene Hochzeit mit Ausmarsch aus der Kirche, die Eröffnung der Autobahnraststätte Baden-Baden, die Bürgermeisterwahl von Rudolf Hofmann, aus der Dorfentwicklung und vieles mehr unter zeitweiligen Gelächter der Anwesenden gezeigt.
In der Pause konnten die Bücher

Heimatbuch-2-Sandweier-213x300-213x300 in

Dorfgeschichten-1-Titelseite-1-198x300 in

Gedichteheftedarstellung1-203x300 in und Kalender 2019

Kalender-bei-Hockeinladung-300x199 in

Ausverkauft im Januar 2019

Auch gab es frischgebackenes Brot das in der Backstube im Heimatmuseum hergestellt wurde und letztendlich alle einen Abnehmer gefunden hatten.


Frisches-Brot-300x250 in

Alle Bürgerinnen und Bürger Sandweiers wurden aufgerufen nach alten Filmen und Bildern über Sandweier zu suchen um sie dem Heimatverein zur Kopie zu überlassen.